Freizeitgestaltung

Frau Anke Heinroth, Leitung Asyl und Migration der Diakonie Kempten im Allgäu, hat diese Quellen gesammelt.

Freizeit:

  • Umweltfreundliche Basteltipps und Hörgeschichten über Tiere, Natur und Umwelt für Kita- und Grundschulkinder vom WWF: hier.
  • Kostenloser Zugang zu Bastelanleitungen mit Bastelvorlagen, Mandalas, Ausmalbildern und Origami Faltanleitungen: hier.
  • Kostenloses personalisiertes Malbuch für ihr Kind online erstellen: hier.
  • Kinderspiele für drinnen für alle Altersstufen: hier.
  • Kostenfreie App der Kinderturnstiftung BW gibt kreative Anregungen für alltägliche Bewegungsspiele. Kitu-App: hier.
  • Tägliche Sportstunde vom Basketballverein Alba Berlin für Kita, Grundschule und Oberschule auf YouTube. Bewegung, Fitness und Wissenswertes für Kinder und Jugendliche: hier.
  • Tipps von Radio Bremen, wie Sie ihre Kinder zu Hause auf Trab halten: hier.
  • Live-Gelesen: bekannte Autor*innen lesen von Montag bis Freitag jeweils ab 16 Uhr für eine Stunde. Für nächste Woche ab dem 30.03. haben schon die weltberühmte Autorin Cornelia Funke und die Kinderbuchautorin Margit Auer zugesagt. Programm und Livestream: hier.
  • Mikado - Das Kinderradio des NDR: Hörspiele, Nachrichten für Kinder, Musik und viel Wissenswertes: hier.
  • Kinderprogramm auf Radio BR2: Eine Übersicht finden Siehier.
  • Online-Angebot der "Zeit" für Kinder ab 8 J.: Leo (Geschichten zum online lesen oder runterladen und Buchtipps von Kindern für Kinder) hier.
  • Digitale Kultur & Sport Angebote für Kinder und Erwachsene in der Corona-Krise: hier.

Lernangebote:

  • Kostenlose Lern-App Anton: für Kinder von der 1. - 13. Klasse ohne Werbung für den Heimunterricht: hier.
  • Schule daheim: Die öffentlich-rechtlichen Sender bieten eine Fülle von Lernangeboten für zuhause an. Sämtliche Lernangebote der ARD-Sender: hier. Virtuelles Klassenzimmer des ZDF: hier.
  • Corona-Infos für Geflüchtete über Apps:

Kostenlose Apps WIR in Deutschland - Zusammen Leben Lernen und NAVI-D - Deutsch für den Alltag, NEU: zusätzliches Unterkapitel zur Corona-Krise: Wie gewohnt in leicht verständlichem Deutsch und neben Informationstexten auch mit Übungen und Wortschatz mit Bild- und Tonmaterial.

So bekommen Sie das neue Unterkapitel zu Corona bzw. COVID-19:

Wenn Sie die App WIR in Deutschland schon auf Ihren Handys haben: löschen Sie das Kapitel Soziale Interaktion und laden es neu herunter. Anschließend die pull-to-refresh-Funktion anwenden (dazu einmal mit dem Finger auf dem Display nach unten wischen und dann loslassen. Die Meldung "Lade Daten herunter…" erscheint.)

Nach der Aktualisierung finden Sie im Kapitel Soziale Interaktion "Maßnahmen gegen das Corona-Virus (COVID-19)".

Wenn Sie die App NAVI-D schon auf Ihren Handys haben, löschen Sie das Kapitel Gesundheit und laden es neu herunter. Anschließend müssen Sie die sogenannte pull-to-refresh-Funktion anwenden (dazu einmal mit dem Finger auf dem Display nach unten wischen und dann loslassen. Die Meldung "Lade Daten herunter…" erscheint).

Nach der Aktualisierung finden Sie im Kapitel Gesundheit "Maßnahmen gegen das Corona-Virus (COVID-19)".

Download WIR in Deutschland: hier, Download NAVI-D: hier.

 

www.asylhelfer.bayern - Portalseite der Arbeits- und Helferkreise Asyl in Bayern

 

Hinweis: Wir übernehmen keine Verantwortung für die Inhalte von verlinkten Homepages.